Über uns

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wollen Ihnen neben vielen Informationen, auch die optimalen Sicherheitsvoraussetzungen bieten: Deshalb gelten in unserem „Walk-in-Center“ die notwendigen Corona-Schutzmaßnahmen. Der Eintritt ist nur mit Maske möglich.

Unsere Öffnungszeiten:

Mo  08:00–13:00 Uhr
13:30–17:00 Uhr
Di  08:00–13:00 Uhr
13:30–17:00 Uhr
Mi  08:00–13:00 Uhr
13:30–17:00 Uhr
Do  08:00–13:00 Uhr
13:30–17:00 Uhr
Fr 08:00–13:00 Uhr

Wer wir sind:

Das EUROPE DIRECT (ED) Oberfranken/Südthüringen in Coburg ist Teil des EUROPE-DIRECT-Netzwerks in Deutschland, das einem europaweiten Verband von Zentren angehört. Die Zentren machen Europa für die Menschen vor Ort greifbar und ermuntern sie, sich in die Debatte über die Zukunft der EU einzubringen. Verwaltet wird das Netzwerk von der Europäischen Kommission. Träger ist die Volkshochschule Coburg Stadt und Land, Unterstützung leistet die Europäische Kommission.

Sie können uns Fragen über die Politikmaßnahmen, Programme und Prioritäten der EU stellen und an Veranstaltungen zur Zukunft der EU teilnehmen.

Wir gehen auch an Schulen, moderieren Debatten über die EU und verteilen amtliche Veröffentlichungen.

Unsere Dienstleistungen sind für die teilnehmenden Bürgerinnen und Bürger allesamt kostenlos. Was wir nicht bieten können, ist eine Rechtsberatung oder eine Auslegung von EU-Rechtsvorschriften.

Weitere Informationen über die einzelnen Zentren in den EU-Mitgliedstaaten, darunter auch das ED Coburg, finden Sie unter: https://ec.europa.eu/germany/home_de

So erreichen Sie uns:

  • Löwenstraße 12, 96450 Coburg (Postanschrift: Löwenstraße 15)
  • Mail: europa@vhs-coburg.de, Telefon: 09561 / 8825-58, Telefax: 09561 / 8825-13

Hier finden Sie den Flyer der Vertretung mit allgemeinen Informationen zum deutschen Team.

Folgen Sie uns auch gern auf Facebook:

FB-f-Logo__blue_50

https://www.facebook.com/europa.coburg/

Was wir tun:

Rat und Hilfe für EU-Bürger:

https://europa.eu/youreurope/citizens/index_de.htm

Unsere Aufgaben:

  • Kostenfreie Auskunft über die EU
  • Beratung und Information zu Fragen, die die EU betreffen
  • Bereitstellung von Informationsmaterial
  • Kontaktvermittlung zur Europäischen Kommission
  • Organisation und Durchführung von Veranstaltungen
  • Weitergabe von Wünschen und Anregungen der Bürger an die Europäische Kommission

Unser Ziel:

  • Einflüsse der Europäischen Union auf das tägliche Leben transparenter machen
  • Lokale und regionale Debatten über die Europäische Union und ihre Maßnahmen fördern
  • Europäische Identität der Menschen fördern

Das Dienstleistungsangebot der lokalen Informationsstellen ergänzt das Kontaktzentrum in Brüssel. Dort ist ein mehrsprachiges Team zu allen Fragen zur Europäischen Union unter einer gebührenfreien Rufnummer aus sämtlichen 27 Mitgliedstaaten zu erreichen: 00 800 / 6 7 8 9 10 11. (Bestimmte Einschränkungen können für Anrufe von Mobiltelefonen und aus Hotels gelten.)